Aufrufe
vor 4 Jahren

Taxi Times DACH - Juli 2017

  • Text
  • Juli
  • Fahrer
  • Unternehmen
  • Uber
  • Taxis
  • Tillmann
  • Frau
  • Ford
  • Zentrale
  • Stadt

ÖSTERREICH Der

ÖSTERREICH Der Rechtsanwalt Dieter Heine vertritt im aktuellen Uber-Verfahren die Wiener Taxizentrale 40100. »EIN UBER- VERBOT ÜBER DIE BANDE« Wegen Verletzung der Rückkehrpflicht dürfen Mietwagenunternehmen in Wien keine Uber-Aufträge mehr annehmen. Diese einstweilige Verfügung ist ein erster juristischer Erfolg für die Wiener Taxibranche. Dieter Heine, Anwalt der Taxizentrale 40100, sprach von einem „Uber-Verbot über die Bande“, als er während eines europäischen Zentralenkongresses über die vom Handels gericht Wien am 8. Juni 2017 getroffene Entscheidung berich tete (Verfahren GZ 29 Cg 35/17t). „Da die Bestellungen direkt auf den Smartphones der Fahrer eingehen und die Fahrer nach Auftrags beendigung nicht zur Betriebsstätte zurückkehren, wird die Rückkehrpflicht des § 36 Absatz 3 der Wiener Taxi- und Mietwagenlandesbetriebsordnung verletzt.“ Wenn ein Unternehmer nun eine Uber-Fahrt annimmt, kann es 1 000 bis 5 000 Euro pro Verstoß kosten. Heine bedauerte, dass man den Weg über die Mietwagenunternehmen gehen müsse, die ja eigentlich „das schwächste Glied in der Kette“ seien. Genau dort sei aber der Angriffs punkt, da man bislang gegen Uber selbst nur sehr schwer vor gehen könne. „In Österreich wird die Vermittlung über die Uber B.V. in Holland durchgeführt“, erläuterte Heine. Auf Basis eines Gutachtens wurde dies bereits vor drei Jahren als nicht korrekt eingestuft und zur Anzeige gebracht. Da es sich dabei um eine öffentlichrechtliche Anzeige handelte, habe man keine weiteren öffentlichen Informa tionen erhalten, wie dieses Verfahren ausgegangen sei. „Wir wissen also bis heute nicht, was mit unserer Anzeige vor Jahren passiert ist. Wir vermuten, dass sie liegengeblieben ist“, sagt Heine. Auch andere juristischen Bemühungen sind bisher ins Leere gelaufen. Ein österreichisches Verwaltungsgericht vertrat die Auffassung, Uber sei kein Verkehrsdienstleister, sondern eine reine Software plattform. Als solche dürften sie in ganz Europa und damit auch in Österreich handeln, wie sie möchten. Das war bisher der Stand der Dinge in Österreich. Mit der einstweiligen Verfügung gegen Mietwagenunternehmer werden die Karten jetzt neu gemischt. jh FOTO: Taxi Times KLEINANZEIGEN LEIHTAXIS TAXAMETER Tel: 0800 590 33 20 Zustellung bundesweit www.fiskaleinbau.de •Taxi Folierung • Konformitätserklärung • Taxifahrzeughandel • Verleihtaxi Ersatztaxi Mietwagen BTW-Rollstuhlbus HARDWARE/SOFTWARE www.mpc-software.de Hansemannstr.9 • 50823 Köln INSIKA ® fähig Daten werden in Ihrem Unternehmen gehalten Neu in Köln ! Disposition - Abrechnung - Buchhaltung www.mpc-software.de - T: 02525 93040 - vertrieb@mpc-software.de Digitale Aufzeichnung der Umsätze und mehr... www.digitax.de T: 040 51311288 www.mpc-software.de T: 02525 930412 20 JULI / 2017 TAXI

KLEINANZEIGEN VERSICHERUNGEN Carl-Zeiss-Straße 49 | 85521 Riemerling T. 089 / 58 90 96-70 | info@fvo-finanz.de www.taxiversicherungen-deutschland.de TAXIVERSICHERUNG: GÜNSTIGE TARIFE VOM SPEZIALISTEN! Gerne erstellen wir Ihnen kostenlos und unverbindlich Ihr persönliches Angebot. TAXI-UMRÜSTUNGEN Individuelle Lösungen für die Personenbeförderung DVI Trading GmbH Hausen 26 41751 Viersen Tel. +49(0)2162 3644325 E-Mail: info@dvi-mobile.de www.dvi-mobile.de Kaufe alle TAXIFAHRZEUGE. PKW, BUSSE aller Marken auch mit Motor-, Getriebe- oder Unfallschaden Tel. 0208/77808402, Fax 0208/84837206, Handy 0179/7318743 Mail: info@najim-automobile.de, www.fix-auto-verkaufen.de Hochwertige Taxiumbauten. Barrierefrei. Auch mit Flexrampe. VERKAUF/VERMIETUNG LADEKANTENSCHUTZ SCHUTZ FÜR DIE HINTERE STOßSTANGE Das perfekt angepasste Zubehör für lhr Taxi Keine Folie! ABS Kunststoff Anbauteil Befestigung mittels 3M Klebeband Webshop: www.euroautoplus.shop eMail: Sales@euroautoplus.net Tel. : +49 (0) 6187 992 6222 EuroAutoPlus GmbH, Raiffeisenstr. 3 – 61130 Nidderau zentral und stark Ihr kompetenter Ansprechpartner: Thorsten Wieschhaus Tel. 04181/908092 Fax 04181/908057 Thorsten.Wieschhaus@Koehnke.de Lüneburger Straße 9 21244 Buchholz Nordheide Nähe HH www.Koehnke.de Volkswagen Caddy Maxi Trendline Taxi „Rolli complete“ 2.0 TDI DSG, 75 kW (102 PS)* 25.900,- € zzgl. MwSt. • Rollstuhlrampe mit Heckausschnitt EKO von Firma Reha Automobile aus Bad Zwischenahn • Taxipaket, Lackierung hellelfenbein • Microtax-06 Fiscaltaxameter • Klimaanlage • Bokraft Abnahme Taxi oder Mietwagen • Kostenlose Anlieferung deutschlandweit • 2 Jahre Neuwagen-Anschlussgarantie bis 500.000 km über die „mobile Garantie“ • … und vielem anderen mehr. Andere Motorisierungen, Ausstattungen und Lackierungen möglich, Taxifinanzierung bis 60 Monate und ab 1,9 % p.a.** * Kraftstoffverbrauch: innerorts 5,9 l/100 km, ausserorts 4,7 l/100km, kombiniert 5,1 l/100 km, CO 2-Emission kombiniert 134 g/km ** in Zusammenarbeit mit der Volkswagenbank Weitere Informationen unter www.kirchhoff-mobility.com JETZT TAXI TIMES ABONNIEREN UND KEINE WICHTIGEN THEMEN VERPASSEN! WWW. TAXI-TIMES. COM/HEFT- BESTELLUNG www.taxi-zentrum.de DAS AUTOHAUS FÜR TAXIFAHRZEUGE WEG MIT DER ALTEN KAROSSE Wir kaufen Ihr gebrauchtes Taxi. Sie bringen uns Ihre Taxe und wir spendieren Ihnen ein Mittagessen in Bad Tölz. Gewerbering 18 83646 Bad Tölz Ford Grand Tourneo Connect Trend Taxi EZ 05/2016, ca. 20 tkm, 120 PS, Klima, EURO-6, 7-Sitzer, Folie RAL1015, 18.500 € (netto) zuzügl. 19 % MwSt., Tel. 0 33 81 36 86 85 Tel. 08041 7889-0 www.taxifahrzeuge.de W212 Ceramic Beläge + Wk+2 besch.Scheiben Hausm. Mit neuen Ceramic Belägen VA 137,90 € 113,90 € + MwSt. HA + MwSt. www.der-bremsenfuchs.de Tel.: 02161/ 583450 Ersatz-Taxi- Vermietung Bundesweit Hotline 08 000-36 86 86 www.taxi-zentrum.de Dieser Taxi-Times liegt eine Beilage des Unternehmens GPSoverIP bei. Wir bitten um Beachtung. TAXI JULI / 2017 21

TaxiTimes D-A-CH