Aufrufe
vor 4 Jahren

Taxi Times International - Januar 2015 - Deutsch

  • Text
  • Januar
  • Unternehmen
  • Taxis
  • Taxigewerbe
  • Branche
  • Fahrer
  • Deutschland
  • Uber
  • Taxizentralen
  • Deutschen

Vollgepackt mit Komfort.

Vollgepackt mit Komfort. Und noch jede Menge Platz. INHALT SEHR GEEHRTE TAXIFREUNDE, PORTRÄT wer hätte das im Januar 2015 für möglich gehalten: Die Taxi branche kann zufrieden auf das Jahr 2015 zurückblicken. Uber spielt mit seinen illegalen POP-Angeboten in nahezu ganz Europa keine Rolle mehr, Preis anpassungen wurden in den Ländern, in denen sie aufgrund gesetzlich ver änder ter Rahmen bedingungen nötig waren, von den Kunden angenommen. Und zu guter Letzt kostet derzeit der Sprit fast ein Drittel weniger. Auf Letzteres hatte das Taxi gewerbe keinen Einfluss, doch die anderen Punkte hat man sich mit einer ungeheuren Energie leistung erkämpft. Im Sport spricht man hier gerne von einer geschlossenen Mannschafts leistung. Im Taxigewerbe ist die Team stärke eine immer größere Vernetzung unter einander (wofür wir auch in dieser Ausgabe wieder einige Beispiele aufzeigen). Um im Bild des Sports zu bleiben: Der einzelne regionale Super star steht den globalen und digitalisierten Herausforderungen macht los gegen über, wenn das Taxi gewerbe nicht als Team funktioniert. Die Mannschaft der Taxi Times wünscht Ihnen allen im Jahr 2016 weiterhin viel Energie zur Bewältigung der nächsten spannenden Aufgaben und großen wirtschaftlichen Erfolg. 8–10 Investment Taxi: Der CEO einer schwedischen Taxigruppe hat große Expansionspläne INTERNET 11 Neu und kurz: Endlich kann man sich Web adressen mit der Endung .taxi sichern VERANSTALTUNG 12–13 Sonne und Branchentreff: Das neue Veranstaltungskonzept für einen Taxitreff war positiv 14–15 Taxi Times-Seminar: Diskutiert wurde über das PBefG, Tarifpflicht, Alternative Antriebe, Eichgesetz und Fiskal taxameter 16–18 Taxi-Zukunft: Von wem und wie wird künftig Personenbeförderung organisiert und durchgeführt? www.volkswagen-nutzfahrzeuge.de/taxigewerbe – die Redaktion – 20–22 Eurocab-Zentralentreffen: Mit der gemeinsamen Vermittlungstechnik von FMS im Rücken vernetzen sich immer mehr Zentralen mit taxi.eu GLOBAL TAXI NETWORK 23 Konferenz in Istanbul: Am Bosporus will das globale Taxi-Netzwerk den nächsten großen Schritt machen TERMINE ÖSTERREICH Taxiworld Turkey 4. bis 6. Februar 2016, Istanbul, Türkei www.taxiworldturkey.com 27 Belegpflicht zum 1. Jänner 2016: Finanzministerium gewährt Schonfrist KOMMENTAR & KOLUMNEN Der neue Caddy und der neue Caravelle als Taxi mit neuesten Motoren und vielen Ausstattungsmöglichkeiten. Nur wer alles hat, kann auch alles geben. Die Euro-6-Motoren in den neuen Taximodellen sind zuverlässige Partner für Ihren Fuhrpark. Zahlreiche Ausstattungsmöglichkeiten, gepaart mit einem mehr als großzügigen Platzangebot, machen jede Fahrt komfortabel und damit das auch so bleibt, sorgen die vielen Robustmaßnahmen für eine langanhaltende Verlässlichkeit. Mehr Informationen zum Thema Taxi auf www.volkswagen-nutzfahrzeuge.de/taxigewerbe COVER FOTO: fotolia / pogonici, fotolia / Maxim_Kazmin „The Future of Taxi Services in a Fast Changing Market and Technological Environment“ International Taxi Conference 5. Februar 2016, Istanbul Expo Centre, Türkei www.iru.org „Mobile Apps and Innovation in the Taxi Sector: Regulation, Operations and Technology“ UITP Conference 16. bis 18. Februar 2016, Dubai, VAE www.uitp.org Taxi-Tag auf der AMI Messe-Zentrum Leipzig 12. April 2016, Leipzig, Deutschland www.ami-leipzig.de 6 Unsere Meinung: Taxi ist eine vielseitige Branche 24 Taxi Times-Kolumnistenkreis: Axel Ulmer kritisiert die mangelnde Mietwagenkontrolle 34 Gastkommentar: Paul Gerlach fordert endlich ein effektives Branding der Marke „TAXI“ STÄNDIGE RUBRIKEN 4, 7, 26, 34 News in Kürze 34 Impressum Abbildung zeigt Sonder- und Spezialausstattung gegen Mehrpreis. TAXI JANUAR / 2016 3

TaxiTimes D-A-CH